QUANTUM AND SOLID STATE THEORY GROUP SITE
Welcome  > Vorkurs Mathematik > Motivation

Motivation

Der Studieneinstieg ist ein neuer Abschnitt in Ihrem Leben und auch in der Intensität und Art des Lernens. In den MINT-Fächern wird die Sprache der Mathematik gesprochen und darum ist ein sicheres Beherrschen der Schulmathematik zwingende Voraussetzung. Der Vorkurs dient dazu, diesen Stoff zu wiederholen und vertieft einzuüben, so dass sie ihn zum Studienstart  sicher beherrschen. 

Der Besuch des Vorkurses kann viele Motivationen haben:


  • Sie lernen schon vor Beginn des Studiums die Abläufe und die Lerntechniken für die Universität kennen - wie ist das, wenn Mathematik relativ zügig und anspruchsvoll behandelt wird. Sie lernen auch die Bedeutung des Übens kennen, ohne, dass es dafür Noten gibt.
  • Leider bleibt in der Schule immer weniger Zeit, den behandelten Stoff so zu vertiefen, dass er problemlos sitzt. Wir sehen oft, dass zwar alle Mathematikthemen behandelt werden, aber leider nur noch so eingeübt wie man z.B. historische Daten wiedergeben kann, während Sie im Studium die Schulmathematik so beherrschen sollten wie das Fahrradfahren. Die Übungen zum Vorkurs helfen Ihnen, dieses Niveau abzusichern.
  • Trotz Aussetzung der Wehrpflicht haben doch vielleicht einige von Ihnen eine Pause gemacht, für BFD, für eine Berufsausbildung oder Ähnliches. Der Vorkurs kann Sie wieder an die Schulmathematik erinnern.